Umwelt & Nachhaltigkeit

Green Dakine

Dakine Shop Cares! Schon seit Jahren setzen wir uns aus Überzeugung für Menschen, Umwelt und nachhaltige Produktionen ein. Erfahre hier alles rund um die grüne und faire Trend-Marke Dakine:

  1. Social Responsability
  2. Nachhaltige Produktion
  3. Recycling & PET-Kollektion
  4. Verpackung
  5. Versand & Transport

 

Social Responsability

Seit dem Jahr 2005 hat Dakine seine Lieferkette vollständig zentralisiert. So können wir die Einhaltung angemessener Arbeitsbedingungen transparent nachverfolgen und kontrollieren. Dakine ist nach dem SA800 Standard der Social Accountability International (SAI) zertifiziert, welcher auf den Arbeitsnormen der International Labour Organization (ILO) und Menschenrechtserklärung der UNO basiert. Auch von beteiligten Drittunternehmen in Asien, Indien, den USA, Südamerika und Europa wird die Einhaltung dieses Zertifizierungsstandards erwartet und regelmäßig durch geschultes Fachpersonal geprüft.

Unser Social Accountability Verhaltenskodex schreibt folgende Richtlinien vor:

  • Verbot von Kinderarbeit
  • Bereitstellung angemessener finanzieller oder anderweitiger Unterstützung, damit ehmals betroffene Kinder zur Schule gehen können
  • Verbot von Zwangsarbeit
  • Verbot von Menschenhandel
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz: Arbeitsschutz für das gesamte Personal, Aufzeichnung aller Unfälle, ärztlicher Hilfe bei Verletzungen, usw.
  • Vereinigungsfreiheit, Recht auf Gewerkschaften & Tarifverhandlungen
  • Keinerlei Diskriminierung aufgrund von Rasse, Nationalität, Geschlecht, Religion etc.
  • Verbot von körperlicher oder psychischer Disziplinierung
  • Beschränkte Arbeitszeiten (eine normale Arbeitswoche beträgt maximal 48 Stunden)
  • Überstunden nur auf freiwilliger Basis (maximal 12 Stunden pro Woche)
  • Angemessene Vergütung und Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns
Dakine Sticker Pack

 

Nachhaltige Produktion

Nachhaltige Produktion ist wichtig! Als Rohmaterialien benötigt man in der Herstellung vieler hochwertiger und funktioneller Sport-Produkte knappe Ressourcen wie z.B. Rohöl. Auch die Verarbeitung wird schnell zum energieaufwändigen und umweltbelastenden Prozess, wenn zahlreiche synthetische Stoffe eingesetzt werden. Dakine legt Wert auf einen grünen und umweltfreundlichen Produktionsprozess ohne die Verwendung von schädlichem PVC. Doch darauf wollen wir uns keineswegs ausruhen! Unsere Produktionsexperten sind bezüglich neuer Umwelt-Trends und Entwicklungen stets up-to-date. Ziel der Forschung ist es, in der Produktion zukünftig mehr und mehr auf knappe Rohmaterialien verzichten zu können.

 

Recycling & PET-Kollektion

Die Dakine PET Kollektion geht noch einen Schritt weiter. Hier verwendet Dakine zu 100% PET Material aus wiederverwerteten Plastikflaschen - ohne dabei auf Qualität, Funktion oder Design zu verzichten. Im Sommer 2009 brachte Dakine erstmals Produkte aus recyceltem PET auf den Markt. Seither werden jährlich umweltfreundliche Farbmuster in die Dakine Kollektion mit aufgenommen. Durch Recycling können Rohstoffe geschützt und nachhaltig genutzt werden. Unsere Trendfarben aus umweltfreundlichen Materialien sind im Dakine Shop durch ein PET-Flaschen Symbol speziell gekennzeichnet.

Dakine Sticker Pack

Verpackung

Nicht nur die Produktion der Produkte, sondern gerade auch die Verpackung kann durch den verschwenderischen Einsatz von Plastik, Kunststoffen und Einwegmaterialien zur Umweltbelastung werden. Zwar lassen sich Plastiktüten & Co oft recyceln, jedoch verbraucht bereits ihre Herstellung knappe Rohstoffe wie Öl.

Eine sparsame und rohstoffschonende Verpackung schützt mit geringem Aufwand große Werte. Damit Du als Verbraucher nachhaltig und umweltgerecht einkaufen kannst, versenden wir deine Dakine Shop Bestellung sicher verpackt in platzsparenden Versandtüten. Nur für größere Bestellungen versenden wir in Kartons. Diese bestehen dabei ausschließlich aus recycelten Materialien.

 

Versand & Transport

All unsere Bestellungen werden mit DHL eco friendly verschickt. Angesichts von Klimawandel und globaler Erwärmung hat es sich Transport Dienstleister zum Ziel gesetzt, die CO2-Effizienz der Transportdienstleistungen bis zum Jahr 2020 um 30% zu steigern. Zur Umsetzungs-Strategie werden u.a. Transportstrecken stetig optimiert, Fahrzeuge einergieeffizient umgerüstet, alternative Antriebe getestet und regelmäßige CO2-Berichte erstellt. Alle Informationen rund um das DHL Go Green Programm findest du hier

Bitte bedenke: Leider stellen besonders Retouren-Sendungen eine Belastung für die Umwelt dar. Natürlich verstehen wir, dass es manchmal eben nicht passt. Wir bitten dich jedoch, unnötige Rücksendungen zu vermeiden, um uns dabei zu helfen LKW Transportwege und Verpackungen zu minimieren.

Zuletzt angesehen
10€
NewsletterGutschein jetzt sparen