Dakine Story

maui

"DaKine" - das Beste

Die Marke Dakine hat ihre Wurzeln auf der hawaiianischen Insel Maui und wird [:dakein:] ausgesprochen. „DaKine“ bedeutet im hawaiianischen Slang so viel wie „Ding“ und in einer erweiterten Bedeutung etwa auch „das Beste“.

Die positive Selbstwahrnehmung ist dabei durchaus berechtigt. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich Dakine zur absoluten Top Marke. Ski, Snowboard, Bike, Kite, Windsurf, Wellenreiten und Skate - jede der Dakine Sportarten steht für ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Abseits des Sports überzeugen Dakine Rucksäcke, Taschen, Reisekoffer und Street Wear durch ihr lässiges und unverwechselbares Design.

Doch wie entwickelte sich DaKine zur weltweiten Kultmarke? Begleite uns auf eine kleine Zeitreise:

 

Wie alles begann...

1970 – Unter Surfer Freunden

brandbook008Der moderne Surfsport hat seine Wurzeln auf Hawaii. Auch unsere Dakine Story beginnt auf der Surfer-Insel. Dakine-Gründer Rob Kaplan ist begeisterter Surfer und zudem handwerklich geschickt. Viele Freunde fragen ihn bei Problemen mit ihrem Surf-Equipment um Rat. Rob beginnt Surf Leashes zu entwickeln, um den besonderen Anforderungen der neuen Sportart gerecht zu werden. Er setzt auf hochwertiges Material und sicherere Verarbeitung. Dass ihm das „Hobby“, besseres Surf-Equipment für sich und seine Freunde zu entwickeln bald derartigen Erfolg einbringen wird, ist für Rob nicht abzusehen.

1979 – Firmengründung

brandbook001

brandbook0010Zum Vertrieb seiner Surfleinen gründet Rob Kaplan 1979 die Firma Dakine. Die Location war perfekt: Von Haiku aus sind die beliebtesten Surfspots weltweit wie das Big Waves Revier Jaws oder das Windsurf-Mekka Ho‘okipa schnell zu erreichen. So ist es Rob und seiner Firma von Anfang an möglich, sehr engen Kontakt mit zahlreichen Surfern und Windsurfern zu pflegen. Die Sportler leisten einen wichtigen Beitrag für die stetige Weiterentwicklung der Dakine Produkte. Sie inspirieren Rob zu neuen Ideen und testen das DaKine Equipment konstant auf Strapazierfähigkeit und Qualität. Innerhalb kürzester Zeit wird die Surf Leash zum Must-Have für Big Wave Surfer auf der ganzen Welt.

1980 – Windsurf Innovationen

brandbook009

Auch das Windsurfen wird an Mauis Nordküste immer beliebter. Im Jahr 1980 stellt Dakine die weltweit ersten verstellbaren Fußschlaufen für das Windsurfing vor. 1982 entwickelt Kaplan das erste Hüfttrapez. Ein Jahr später kommen das Windsurf Sitztrapez und das heute allgegenwärtige Thermoform Trapez auf den Markt. Immer mehr Produkte wie Lycras, Board Bags und Surfrucksäcke halten Einzug ins Dakine Sortiment und machen die Surf Marke weltweit bekannt!

 

Expansion der Marke…

1986 – Neues Headquater

hoodriver-1

Dakine expandiert auf das nordamerikanische Festland. Ihr neues Hauptquartier bezieht die Firma in Hood River, Oregon. Hood River ist nicht nur als Surf Hotspot bekannt, sondern gilt zudem als das „Mekka“ für Outdoor, Abenteuer und Bergsport. So entstehen durch nach dem Umzug erste Kontakte zu Profis aus der Ski &Snowboard Szene.

1989 – Dakine erobert Ski und Snowboard

Durch die Pflege des Kontakts zu Snowboardern und Skifahrern erschließt sich für Dakine ein komplett neues Produktfeld. Als ein befreundeter Snowboarder den Wunsch nach einem „Essentials Only Pack“ für das wichtigste Equipment auf seinen Heli-Trips nach Alaska äußerte,  ist eine neue Idee geboren. Der Dakine Heli Pack Alpinrucksack entwickelt sich zum absoluten Topseller.

ski123 

1999 – Dakine Skate Collection

Auch mit der Skate-Szenekommt es zur Kooperation. In Zusammenarbeit mit den Profis beginnt Dakine Rucksäcke zu entwickeln, die speziell für die Bedürfnisse auf der Straße und im Skate Park optimiert sind. Jeder Dakine Skate Rucksack ist mit den praktischen Skateboard Trageriemen ausgestattet, um das Board überall hin mitzunehmen.

2001 - Neue Innovationen für Windsurf & Kite

Im Jahr 2001 entwickelt Da Kine die erste Serie von Kite Fusion-Trapezen. Schnell entwickelt sich das Modell in der Kite Surf Szene zum absoluten Topseller. Weltweit genießt Dakine inzwischen von Windsurfern und Kite Profis große Anerkennung. Auch die 2 in 1 Nitrous Trapezhose / Badeshort ist ein voller Erfolg.

2005 – Mountain Bike Solutions

bike57beec93c7210

Ein neuer Trend macht sich in Hood River breit. Das Mountain Bike erfreut sich wachsender Beliebtheit und stellt die Sportmarke vor neue Herausforderungen. Wie komme ich trotz Full-Face Helm und sicherer Protektoren beim Aufstieg nicht ins Schwitzen? Wie transportiere ich Bike Equipment, Fahrrad Pumpe und Trail Builder Tools auf dem Bike? Bei DaKine werden die Belange der Sportler ernst genommen. Schließlich zeichnen ständige Innovationen und Weiterentwicklung die Marke Dakine aus.

 

Vom Sport in den Alltag…

2000er – Every Day Dakine

Avery-printm

Um das Dakine Feeling leben zu können muss man kein Extremsportler sein. Neben den neuen Sportarten halten auch lässige Street Wear und ein immer breiteres Freizeit Angebot Einzug bei Da Kine. Vor allem wird die Marke für Rucksäcke und Tornister bekannt. Ein Dakine Rucksack transportiert nicht nur Schulbücher, Alltagsutensilien oder Sportklamotten, sondern auch eine spezielle Botschaft: Er ist individuell, liegt voll im Trend, hat einfach Style - genau wie sein Träger.

Ob coole Rucksäcke für Schule und Uni, modebewusste Handtaschen für Girls oder lässige Shirts und Caps: Die Dakine Freizeit Kollektionen profitieren von den Erfahrungen, die die Surf und Snowboard Marke im Sportbereich sammeln konnte. Qualität, Funktionalität Trenddesigns stehen im Vordergrund und vermitteln das Gefühl, dass die Dakine Packs das gewisse Etwas haben, welches sie zu mehr als einem normalen Rucksack macht.

Trolleys & Reise Koffer

p038_WheeledDuffle15396f0958ec36Genau wie Sport ist Urlaub wichtig und notwendig, um vom Alltag abzuschalten und neue Kräfte zu tanken. Dakine erkennt dieses Grundbedürfnis und beginnt funktionelles Reise-Equipment zu entwickeln.  Von der handlichen Reisetasche für einen spontanen Wochenend-Trip bis hin zum geräumigen Rolltrolley für ausgedehnte Reisen in ferne Länder wird für jede Gelegenheit ein funktioneller Koffer konzipiert. Die Dakine Travel Produkte übernehmen die Reise Organisation und sorgen für Entspannung.

More Colors & New Designs

Schon bald lassen sich ganze Reisesets aus Koffer, Rucksack, Handtasche und Kosmetikbeutel kombinieren. Die farbenfrohen Designs und frischen Mustern der Dakine Produkte wechseln von Kollektion zu Kollektion. Statt sich an bewährten Farbmustern festzuklammern, beweist die Marke Dakine Mut und Lust auf Veränderung. Jede Kollektion ist anders als das vorherige Sortiment und bietet immer wieder Neues. Dakine ist und bleibt eine spannende und wandlungsfähige Marke, die immer wieder durch positive Überraschungen überzeugt. Und nicht nur die Großen profitieren von den hochwertigen und stylischen DaKine Produkten. Auch für Kids wächst die Auswahl an coolen Rucksäcken, funktioneller Mode und trendigen Accessoires.

 

Dakine kommt nach Europa…

1999 – Gründung des Dakine Shop

Die Marke Da Kine erfreut sich auch außerhalb der USA zunehmender Beliebtheit. Im Jahr 1999 gründet Jason Fischer den offiziellen Dakine Shop in Deutschland und leitet ihn bis heute als Geschäftsführer. Was als kleiner Versandhandel beginnt, wird auch in Deutschland rasend schnell zum Erfolg.

   

2016 – Weltgrößte Auswahl an Dakine Produkten

Inzwischen umfasst das Sortiment über 7.500 Artikel. Der Dakine Shop ist somit weltweit der größte Online Shop für Dakine Produkte. Ob Taschen, Reisegepäck, Snowwear, Handschuhe, Funktionswäsche, Surftrapeze, Bikezubehör oder lässige Streetwear und Accessoires: Ständig kommen neue und verbesserte Dakine Artikel Im Store in Ottobrunn bei München können die deutschen Kunden jederzeit vorbei schauen, alle Dakine Artikel vor Ort ansehen und ihre Online-Bestellung persönlich abholen.

dakine-shop12 

 

Das Geheimnis des Erfolgs…

Dakine-Teamrider

Von Anfang an setzte Rob Kaplan auf die Kooperation mit ambitionierten Sportlern und Wellenreitern. Durch die konstruktive Zusammenarbeit stieg Dakine in rasantem Tempo zur Kultmarke auf und setzte völlig neue Maßstäbe für Surfartikel. Nicht nur das Surf- und Windsurf-Equipment wird bis heute von Profis getestet. Auch professionelle Rider der Disziplinen Kitesurfing, Skateboarding, Mountainbiking, Snowboarding und Skiing sind entscheidend an der Entwicklung von Dakine Produkten beteiligt. Denn sie sind es schließlich, die die zahlreichen Sportartikel unter den härtesten Bedingungen einsetzen. Durch die kontinuierlichen Tests ist das Equipment immer auf dem neuesten Stand. Stetige Produkterweiterungen und Verbesserungen spiegeln den ambitionierten Charakter des Kultlabels wieder.

16F17W_DAKINE_Albee_116F17W_DAKINE_Koa-big-drop16F17W_DAKINE_Albee_4

 

Qualitäts-Versprechen 

brandbook0014

Damals wie heute überzeugen Dakine Produkte mit Leistungsstärke, Tragekomfort, Strapazierfähigkeit, coolen Designs und topmodischen Farbzusammenstellungen. Die Leidenschaft für den Sport ist dabei ungebrochen. Jeder Dakine Designer arbeitet mit genau so viel Elan und Begeisterung an der Entwicklung neuer Produkte, wie Rob ihn damals in seine erste Surf Leash steckte. Getreu dem Motto, Sportausrüstung zu entwickeln, auf die die Marke stolz sein kann. Für alle, die Wellen, Berge und Outdoor Sport genau so sehr lieben wie Dakine.

  • 10€
    NewsletterGutschein jetzt sparen