Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Dakine Outlaw 140 Kite Boardbag Black

Die Abbildungen der Detailfotos sind möglicherweise nicht in der Farbe des Originalprodukts - sie dienen nur der Verdeutlichung von Features/Ansichten
Übersicht
Artikel-Nr.: 1094764 Taschen
Dakine Outlaw 140 Kite Boardbag Black
119,95 € * 149,95 € * 20% gespart

inkl. MwSt. Versandkostenfrei (DE / AT)

inkl. MwSt.
Artikel-Nr.: 1094764

Sofort lieferbar, Paketlaufzeit 1-2 Werktage **

Nur noch 1 Artikel auf Lager (mehr ist unterwegs)

Menge:
  • 1094764
  • 04625145
  • Outlaw 140

Mit der Dakine Outaw 140 Kite Boardbag kannst du dein Kite-Equipment sicher und geschützt transportieren. Die stabile 8mm dicke Polsterung sorgt dafür, dass dem Surfbrett selbst Stöße und Schläge nichts anhaben können. Die Dakine Kiteboard Transport Tasche kann vollbeladen ganz komfortabel als Rucksack werden. Bei Bedard sind aber sowohl Schultergurte als auch Brustgurt mit ein paar Handgriffen verstaut damit die Tragegriffe verwendet werden können. Im geräumigen, gepolsterten Hauptfach mit dem extra Boardfach befinden sich außerdem zwei herausnehmbare Kompressionstaschen für den Kite. 

Produktdetails

  • Gewicht: 2.8 kg
  • Maße (in cm): 140 x 42 x 25

Produktfeatures

  • Vollpolsterung für maximalen Schutz
  • zwei herausnehmbare XL Kite Kompressionstaschen
  • internes Boardfach
  • versteckbare Rucksack-, Hüft- und Beckengurte
  • interne Werkzeugtasche
  • äußeres Adressfach

Material

100% Polyester

Kundenbewertungen für "Dakine Outlaw 140 Kite Boardbag Black"
27.12.2016

Robuste Kiteboardtasche in Dakine Qualität!

Habe die Tasche für eine Kitesurfreise nach SriLanka gekauft.
Erwartungen vom Equipment her waren: Board 136x41, abgeschraubte Pads und Straps, 1x 12qm Kite, Pumpe, Harness, Finnen und Toolbag und Platz genug für weiteres Kleinzeug oder Klamotten die nicht ins Handgepäck sollen. Vorab: Mission erfüllt.

Die Tasche macht einen hoch qualitativen Eindruck im DAKINE Style.Lässig, robustes Material und gut verarbeitet.
Der Tragekomfort ist aussergewöhnlich gut per Handle oder Schultergurt(Rucksackstyle mit Hüftriemen) sehr angenehme Breite die nicht in die Schultern schneidet. Dezente Logopatches, nicht so nervig!
An den jeweiligen Seiten sind weitere Tragegurte zum anpacken vorhanden, was die Tasche aus jeder Seite gut navigierbar macht.
Bauch und Schultergurtvorrichtung lässt sich prima per Reissverschluss von aussen verstauen um Kabelgewirr und "hängenbleiben" zu verhindern und kann zusätzlich als Nottasche für Din4 Papiere o.ä genutzt werden.

Das Equipment ging komplett und ohne Anstand in die Tasche und lässt für mindestens 2 grosse Kites Platz+Rest einer Standardausrüstung.

2 Kitebags werden direkt mitgeliefert, die Kites unter 10qm wohl bestens eintüten sollten.
Meinen 12er BEST TS bleibt erstmal der Länge wegen(nicht gestopft) in der Original Kitebag, so leider gut 30% grösser.
Innenliegende Tooltasche für Finnen und Kleinzeug mit "Klarsichtscheibe", praktisch!
Das Board liegt on Top und wird zusätzlich getrennt gepolstert und kann festgezurrt werden um nicht rumzuwackeln.
Finnen und Pads habe ich abgeschraubt und finden Platz neben dem Rest des Equipments.
Die Tasche hat keine Rollen, aber wegen der Schultertragevorrichtung finde ich das mehr als verschmerzbar, zumal ich sie extra ohne Rollen wollte um Eigengewicht zu sparen.
Diese Tasche kommt auf gerade mal 2,8Kg und lässt sich dann ausgepackt an Ort und Stelle z.B in eine der Kitebags verstauen und weglegen, so kam sie jdfs auch geliefert! Top!

Der Reissverschluss macht einen soliden Eindruck und an die Ösen lässt sich ein kleines Schloss anbringen. Die kleinen extra Schlaufen an den Ösen scheinen mir ein wenig zu klein auf Dauer aber so oft macht man die Tasche ohne hin nicht auf und zu, völlig in Ordnung!

Hätte es die Tasche in Neon oder eine anderen Coolen Farbkombi gegeben, hätte ich genauso zugeschlagen aber das tiefe Schwarz ist ohnehin pflegeleichter und sieht schön stealthmässig aus. :)
An der Rückenauflage ist eine Adresstasche eingenäht wer so etwas nutzen möchte.
Von aussen fehlen ansonsten eigentlich nur die Zurrgurte, dann wäre sie perfekt!

Ich hatte davor eine ION Gearbag Core Basic die weder Innentasche, noch seperaten Boardschutz und Rucksacktragegurte aufweisen konnte und durchhing wie eine Gurke!
Für im Grunde dassselbe Geld ging sie sofort zurück, auch wenn dass Design ein wenig ausgefallener war, habe ich mehr Priorität auf den Equipmentschutz und Tragekomfort gelegt.

Klare Kaufempfehlung!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit der Dakine Outaw 140 Kite Boardbag kannst du dein Kite-Equipment sicher und geschützt... mehr

Mit der Dakine Outaw 140 Kite Boardbag kannst du dein Kite-Equipment sicher und geschützt transportieren. Die stabile 8mm dicke Polsterung sorgt dafür, dass dem Surfbrett selbst Stöße und Schläge nichts anhaben können. Die Dakine Kiteboard Transport Tasche kann vollbeladen ganz komfortabel als Rucksack werden. Bei Bedard sind aber sowohl Schultergurte als auch Brustgurt mit ein paar Handgriffen verstaut damit die Tragegriffe verwendet werden können. Im geräumigen, gepolsterten Hauptfach mit dem extra Boardfach befinden sich außerdem zwei herausnehmbare Kompressionstaschen für den Kite. 

Produktdetails

  • Gewicht: 2.8 kg
  • Maße (in cm): 140 x 42 x 25

Produktfeatures

  • Vollpolsterung für maximalen Schutz
  • zwei herausnehmbare XL Kite Kompressionstaschen
  • internes Boardfach
  • versteckbare Rucksack-, Hüft- und Beckengurte
  • interne Werkzeugtasche
  • äußeres Adressfach

Material

100% Polyester

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dakine Outlaw 140 Kite Boardbag Black"
27.12.2016

Robuste Kiteboardtasche in Dakine Qualität!

Habe die Tasche für eine Kitesurfreise nach SriLanka gekauft.
Erwartungen vom Equipment her waren: Board 136x41, abgeschraubte Pads und Straps, 1x 12qm Kite, Pumpe, Harness, Finnen und Toolbag und Platz genug für weiteres Kleinzeug oder Klamotten die nicht ins Handgepäck sollen. Vorab: Mission erfüllt.

Die Tasche macht einen hoch qualitativen Eindruck im DAKINE Style.Lässig, robustes Material und gut verarbeitet.
Der Tragekomfort ist aussergewöhnlich gut per Handle oder Schultergurt(Rucksackstyle mit Hüftriemen) sehr angenehme Breite die nicht in die Schultern schneidet. Dezente Logopatches, nicht so nervig!
An den jeweiligen Seiten sind weitere Tragegurte zum anpacken vorhanden, was die Tasche aus jeder Seite gut navigierbar macht.
Bauch und Schultergurtvorrichtung lässt sich prima per Reissverschluss von aussen verstauen um Kabelgewirr und "hängenbleiben" zu verhindern und kann zusätzlich als Nottasche für Din4 Papiere o.ä genutzt werden.

Das Equipment ging komplett und ohne Anstand in die Tasche und lässt für mindestens 2 grosse Kites Platz+Rest einer Standardausrüstung.

2 Kitebags werden direkt mitgeliefert, die Kites unter 10qm wohl bestens eintüten sollten.
Meinen 12er BEST TS bleibt erstmal der Länge wegen(nicht gestopft) in der Original Kitebag, so leider gut 30% grösser.
Innenliegende Tooltasche für Finnen und Kleinzeug mit "Klarsichtscheibe", praktisch!
Das Board liegt on Top und wird zusätzlich getrennt gepolstert und kann festgezurrt werden um nicht rumzuwackeln.
Finnen und Pads habe ich abgeschraubt und finden Platz neben dem Rest des Equipments.
Die Tasche hat keine Rollen, aber wegen der Schultertragevorrichtung finde ich das mehr als verschmerzbar, zumal ich sie extra ohne Rollen wollte um Eigengewicht zu sparen.
Diese Tasche kommt auf gerade mal 2,8Kg und lässt sich dann ausgepackt an Ort und Stelle z.B in eine der Kitebags verstauen und weglegen, so kam sie jdfs auch geliefert! Top!

Der Reissverschluss macht einen soliden Eindruck und an die Ösen lässt sich ein kleines Schloss anbringen. Die kleinen extra Schlaufen an den Ösen scheinen mir ein wenig zu klein auf Dauer aber so oft macht man die Tasche ohne hin nicht auf und zu, völlig in Ordnung!

Hätte es die Tasche in Neon oder eine anderen Coolen Farbkombi gegeben, hätte ich genauso zugeschlagen aber das tiefe Schwarz ist ohnehin pflegeleichter und sieht schön stealthmässig aus. :)
An der Rückenauflage ist eine Adresstasche eingenäht wer so etwas nutzen möchte.
Von aussen fehlen ansonsten eigentlich nur die Zurrgurte, dann wäre sie perfekt!

Ich hatte davor eine ION Gearbag Core Basic die weder Innentasche, noch seperaten Boardschutz und Rucksacktragegurte aufweisen konnte und durchhing wie eine Gurke!
Für im Grunde dassselbe Geld ging sie sofort zurück, auch wenn dass Design ein wenig ausgefallener war, habe ich mehr Priorität auf den Equipmentschutz und Tragekomfort gelegt.

Klare Kaufempfehlung!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
10€
NewsletterGutschein jetzt sparen